22.12.2013 in Verkehr

Bierbikes

 

03.10.2013 in Verkehr

Erste BVG-Anrainer-Infoveranstaltung zu den Bauarbeiten Invaliden-/Chausseestraße

 

Sollte etwa erst meine Mail an Frau Nikutta, Geschäftsführerin der BVG, dazu geführt haben, dass am 30. September die allererste Anrainer-Veranstaltung stattgefunden hat? Mitgehörte Gespräche am Nebentisch in einem nahegelegenen Café vor der Veranstaltung am Abend legen dies nahe. Und man hatte fast den Eindruck, als sei es Vorsatz gewesen, dass so gut wie kein Anrainer die Einladung erhalten hatte bzw. erst am Veranstaltungstag. Wollte man den leeren Saal als Beweis dafür, dass gar kein großes Interesse besteht? Hätten wir von der Fraktion und der Abteilung 1 nicht Mund-zu-Mund-Werbung gemacht, wären noch weniger Bürger und Gewerbetreibende gekommen. Und welche Ladenbetreiber schließt mal eben schnell sein Geschäft, weil um 18 Uhr eine BVG-Veranstaltung angesetzt ist? Man kann der BVG nur dringend raten:

27.05.2013 in Verkehr

Neverending Story