Anschlag auf Rathaus Tiergarten ist eine Bedrohung unserer Demokratie

Veröffentlicht am 10.05.2024 in Pressemitteilung

Die SPD-Fraktion in der BVV Mitte ist zutiefst bestürzt über den feigen Brandanschlag auf das Rathaus Tiergarten.

 

Die Co-Fraktionsvorsitzenden Susanne Fischer und Dorothea Riedel beziehen Stellung:

„Solche Akte der Gewalt stellen eine direkte Bedrohung unserer Demokratie und des friedlichen Zusammenlebens dar. Wir verurteilen diese Tat sowie die beschädigenden und hetzerischen Graffitis aufs Schärfste.

Wir stehen für ein Berlin, in dem Konflikte friedlich und demokratisch gelöst werden. Der Schutz unserer Bürgerinnen und Bürger sowie unserer öffentlichen Einrichtungen hat oberste Priorität. Wir danken den Einsatzkräften für ihr schnelles und entschlossenes Handeln.“

 

Die SPD-Fraktion Mitte wird die weiteren Ermittlungen aufmerksam verfolgen und unterstützt alle Maßnahmen, die zur Aufklärung und Verhinderung solcher Vorfälle beitragen. Wir stehen fest gegen jede Form von politisch motivierter Gewalt und Extremismus.

 
 

E-Mail-Abo

Bitte Mail-Adresse eingeben: